Referenzen

Ausgewählte Referenzen:
-04.2017: Vortrag für die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen und FutureCitiesBW
zur internationalen Zusammenarbeit zu nachhaltiger Stadtentwicklung in China.
– 02./03.2017: Erstellung einer Studie für das BMUB zu global agierenden Akteuren im
Themenfeld „Stadtentwicklung, Klimawandel, Energie“ im Rahmen des GIZ-Projektes Climate
Policy Meets Urban Development (CPMUD).
– 01./02.2017: Erstellung einer Studie für die Asian Development Bank zu europäischen
Beispielen im Bereich integrierte Stadt-Land-Entwicklung in Polen, Ungarn und Deutschland
im Rahmen eines Beratungsprojektes für die chinesische Provinz Jiangxi.
– 11./12.2016: Inhaltliche Vorbereitung und Durchführungen einer Fachinformationsreise zu
klimagerechter Stadt- und Quartiersentwicklung nach München für das BMUB im Rahmen
des GIZ-Projektes Low Carbon Compound Projects in City Networks in the Province of Jiangsu.

Nachbarschaftsprojekte.
– 07.2009-11.2010: Prozessbegleitende Evaluation für die Landeshauptstadt München in den
„Soziale Stadt“ – Städtebaufördergebieten Ramersdorf/Berg-am-Laim und
Giesing/Tegernseer Landstraße.
– 10.2007-02.2012: Angewandte Forschung zum Management von integrierter
Stadtentwicklung & Beteiligung in München und weiteren bayerischen Städten im Rahmen
meiner Dissertation.
– 07-09.2007: Praktikant im Quartiersmanagement des „Soziale Stadt“-
Städtebaufördergebietes Ramersdorf/Berg-am-Laim in München.
– 2005: Diplomarbeit zu Bürgerpartizipation in China am Beispiel der Altstadtsanierung in
Yangzhou.